Get Adobe Flash player
Start Produkte Periprothetische Frakturen

ostebridge intradockingSonderanfertigungen zur Überbrückung peri- und interprothetischer Frakturen am Femur.

Systemaufbau:

OsteoBridge™ IntraDocking One Way dient der Versorgung einer periprothetischen Fraktur (Vancouver-Klassifikation B1 und C) bei einliegender Hüft- oder Knieprothese mit Kopplung an einem Nagel des OsteoBridge™ Diaphyse Systems.

OsteoBridge™ IntraDocking™ Two Way dient der Versorgung oder Vorbeugung einer interprothetischen Fraktur (Vancouver- Klassifikation C) zwischen 2 Prothesen.

Beide Implantate gehören zu den extremitätenerhaltenden Implantaten wie die OsteoBridge™ Kniearthrodese oder Diaphyse und sind eine mögliche Alternative zum totalen Extremitätenersatz oder zur Amputation.

Aufgrund der sehr individuellen Fälle im Bereich der inter- und periprothetischen Frakturen, wird dieses Implantat als Sonderanfertigung angeboten. Bitte kontaktieren Sie uns um die optimale Versorgung für Ihren Patienten zu besprechen.

trennlinie

Indikationen:

Bei periprothetischen Typ-B1-Frakturen und C-Frakturen oder interprothetischen C-Frakturen im Femur mit stabilem Prothesenschaft, bei dem ein Schaftwechsel als Behandlung nicht zum Erfolg führt.

trennlinie

Material:

  • TiAl6V4 ELI

trennlinie

 

Sie haben einen Fall oder benötigen mehr Informationen? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das folgende E-Mail-Formular. Wir setzen uns gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung.


Generated with MOOJ Proforms
* Pflichtfelder
Krankenhaus: *
Abteilung: *
Titel: *
Vorname: *
Nachname: *
Strasse / Nr.: *
PLZ: *
Ort: *
eMail-Adresse: *
Telefon: *
Ihre Anfrage (max. 600 Zeichen):
Dateien oder Bilder versenden:
Ich habe bereits Implantate von Merete bezogen: *
Ja
Nein